Schkeuditz

Ihr findet uns in der Sporthalle der Lessing Mittelschule

Delitzsch

Ihr findet uns in der Sporthalle der Diesterweg Grundschule

fcs

Der Fechtclub Schkeuditz e.V.

Das Fechten hat eine lange Tradition in Schkeuditz. Seit den 20er Jahren des letzten Jahrhundert wurde in Schkeuditz gefochten. Mit der Wende ruhten jedoch die Aktivitäten des Verein, so das er im Jahr 1999 neu gegründet wurde. Ziel dieser Neugründung war und ist es den Fechtsport in Schkeuditz zu etablieren. Durch ein attraktives Trainingsangebot im Leistungs- und Freizeitsport, ist dieses dem FC-Schkeuditz gelungen und wurde so zu einem festen Bestandteil des regionalen Sportangebotes.
Besonders erfolgreich ist der FC-Schkeuditz im Kinder- und Jugendbereich. Seit den ersten Turnierteilnahmen 2002 errangen die Schkeuditzer Fechter zahlreiche Gold-, Silber und Bronzemedaillen. Dabei stellten wir sächsische Landesmeister, Mitteldeutsche Meister und Lipsiadesieger. Fechter aus Schkeuditz qualifizieren sich jedes Jahr für die deutschen Meisterschaften und erreichen dabei vordere Plätze. Auch bei internationalen Turnieren wie Europäische Meisterschaften und deren Qualifikationsturniere sind Schkeuditzer Fechter mit dabei.
Durch das Aufstellen einer Hobbygruppe, wo ein jeder sich im Fechtsport üben kann, trägt der FC-Schkeuditz dazu bei den Fechtsport in der Breite attraktiv und bekannt zu machen. Das Ausrichten von Hobbyturnieren und die Teilnahme an solchen gehören ebenfalls dazu.
Ein weiterer Bestandteil des Vereinsleben sind gemeinsame Trainingslager in Deutschland und Polen, eine jährliche Saisonabschlussfeier und Weihnachtsfeier.
Der FC-Schkeuditz richtet selbst alljährlich Turniere aus. Dazu zählen das "Internationale Flughafenturnier" als Ranglistenturnier für die A-Jugend, die jährliche Anfängerprüfung so wie das "Sächsische Wichtelturnier" für die jüngsten Fechter. Weiterhin war der Fechtclub Schkeuditz mehrmals Ausrichter der "Polizeimeisterschaften" so wie der "Europäischen Meisterschaft für Medizinberufe" und des "PRO-Air-Cup".
Alle diese Arbeiten und Erfolge wurden im Jahr 2006 mit der Ernennung zum Talentstützpunkt Sachsens gewürdigt. 2008 erhielt der Verein "Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein" und seit September 2013 ist der Fechtclub Schkeuditz "Zentrum für Nachwuchs-Leistungssport des Deutschen Fechter-Bundes". Weiterhin erhielt der Fechtclub Schkeuditz 2013 als einer von 5 Vereinen der Region die "Porsche-Sportförderung".

Nachrichten

Vereinsmitglieder des "Fechtclub Schkeuditz e.V." welche Kunde bei der "Stadtwerke Schkeuditz GmbH" sind bekommen 5,00€ Rabatt auf ihren Jahresbeitrag und können das angebotene Gutscheinsystem nutzen.

Ganz einfach:

Gutschein ausfüllen und bei euren Trainer oder Übungsleiter abgeben.
Alles weitere erledigen wir.

von

Nach langer Durststrecke gab es am Sonnabend in Nordhausen den ersten überregionalen Wettkampf für die Schkeuditzer Jugend. Es ging um den „Rolandpokal“. Für Schkeuditz starteten Jette und Malte in der AK U13 sowie Anne und Emil in der AK U15.
Malte schaffte in Vor- und Zwischenrunde..................

von

An alle Vereinsmitglieder

Am Freitag den 24.09.2021 wollen wir unser jährliches Sommerfest durchführen. Ort der Veranstaltung ist der Sportplatz in Schkeuditz. Beginnen wollen wir um 17:00 Uhr.

von